Was bedeutet es, wenn Sie über Ihren Ex träumen

Was bedeutet es, wenn Sie von Ihrem Ex träumen?

Sie können einen wundervollen Traum haben – die Schmetterlinge einer aufblühenden Beziehung fühlen – und dann bam! Sie realisieren, dass der Traumliebhaber, der für diese Gefühle verantwortlich ist, Ihr Ex ist. Das Stichwort für die Verwirrung.

„Das erste, was Sie wissen sollten, wenn Sie von Ihrem Ex träumen, ist, dass Sie nicht in Panik geraten müssen“, sagt Lisa Etherson, eine psychosexuelle Therapeutin aus Großbritannien. „Es bedeutet nicht, dass Sie wieder zusammenkommen wollen, einen Fehler gemacht haben oder noch nicht über sie hinweg sind.“

Tatsächlich ist das Träumen von Ihrem Ex, wie die meisten Träume, eher eine Reflexion darüber, was Sie sich von einer Partnerschaft wünschen, sei es romantisch oder beruflich – nicht unbedingt über eine bestimmte Person. „Ein häufiger Fehler, den Menschen bei der Deutung ihrer Träume machen, ist, dass sie annehmen, sie seien wörtlich zu nehmen“, sagt Etherson. „Träume sind jedoch symbolisch, und die Figuren in unseren Träumen sind lediglich repräsentativ für etwas anderes.“

Ihr Ex hat mehr als genug Platz in Ihrem Kopf eingenommen, seien Sie versichert, dass das Universum Sie nicht ermutigt, ihm wieder in die Arme zu laufen. Wenn es also nicht darum geht, wieder zusammenzukommen, was bedeutet es dann, wenn Sie von Ihrem Ex träumen?

Sie erkennen die Qualitäten, die Sie in einer Beziehung mögen.

Was bedeutet es, wenn Sie über Ihren Ex träumenTraumdeuter Lauri Loewenberg sagt, dass man oft nicht von der Person träumt, sondern von dem, was sie repräsentiert: „Es ist nicht so, dass Sie sich wünschen, ihn oder sie wieder in Ihrem Leben zu haben, sondern Sie wünschen sich vielleicht, eine gewisse Dynamik aus dieser Beziehung zurückzubringen: Aufregung, Leidenschaft, das Gefühl, von jemand anderem begehrt zu werden, usw.“

Auch hier geht es in dem Traum um Sie selbst. „Wenn Sie träumen, dass Sie und Ihr Ex wieder zusammen sind und Sie sich darüber freuen, bedeutet das nicht, dass Sie das auch im wirklichen Leben wollen“, sagt Etherson. „Ihr Ex repräsentiert etwas anderes, möglicherweise einen Teil Ihres eigenen Selbst oder Ihrer Erfahrung.“ Kommunizieren Sie und Ihr Ex ehrlich auf eine Art und Weise, die sich unmöglich anfühlte, als Sie noch zusammen waren? Das könnte bedeuten, dass Sie eine offene Kommunikation schätzen, die das Rückgrat für Wachstum in einer Beziehung ist.

Etherson erzählte die Geschichte einer Klientin, die eine Reihe von wiederkehrenden Träumen hatte, in denen sie wieder mit einem Ex zusammen war und ihre Beziehung fantastisch war. Die Beziehung war im wirklichen Leben bei weitem nicht perfekt, aber im Gespräch über den Traum erkannte die Klientin, dass die Beziehung zwar ihre Fehler hatte, sie aber ein gewisses Maß an Freiheit darin spürte. „Als sie gebeten wurde, darüber nachzudenken, was in ihrem Leben vor sich ging, war sie aufgeregt, da sie im Begriff war, ihr eigenes Unternehmen zu gründen und sich zum ersten Mal selbstständig zu machen“, sagt Etherson. „Während sie natürlich ängstlich war, ein Risiko einzugehen, freute sie sich auch auf die Freiheit, die dieses Unterfangen ihr bieten würde.“

Sie sind nicht zufrieden damit, wo Sie im Leben stehen.

Vielleicht ist Ihr Traum tatsächlich zu einem Albtraum geworden und Sie wachen mit dem Gefühl auf, gerade einen weiteren explosiven Streit gehabt zu haben. „Es kann sein, dass Sie besorgt sind, eine Gelegenheit ausschlagen zu müssen oder dass Sie mit dem Verhalten von jemandem unzufrieden sind“, sagt Etherson. „Wenn in Ihrem Traum Ihr Ex Sie zurückweist oder mit Ihnen streitet, ist es wichtig, darüber nachzudenken, was in Ihrem Leben gerade vor sich geht.“

Ihr Gehirn wird tagsüber mit unzähligen Reizen konfrontiert, und im Schlaf hat es die Chance, nicht nur das Erlebte aufzuarbeiten, sondern auch, wie Sie sich in Bezug auf alles fühlen. Während das Erleben einer Konfrontation, selbst wenn sie unbewusst ist, kräftezehrend sein kann, kann die Reflexion einige wertvolle Erkenntnisse zutage fördern.

Der Schlüssel zum Interpretieren liegt im Kontext. „Der Kontext wird Ihnen eine Menge verraten: wie Sie damit umgehen, wie Sie es aus einer klügeren Perspektive betrachten können“, sagt Loewenberg. „Ein häufiger Traum, den wir von einem kürzlich verstorbenen Mann haben, ist, dass er in ihrem Haus ist und dort herumschnüffelt oder Dinge stiehlt. Das liegt daran, dass ihr Haus ihre Denkweise repräsentiert, und im Traum in ihrem Haus zu sein bedeutet, dass man versucht, in ihren Kopf zu gelangen und zu verstehen, was am Ende schief gelaufen ist.“ Im Grunde genommen ist das die Inception der Verflossenen.

Sie haben noch etwas aus der Beziehung zu lernen.

Loewenberg fügt freundlicherweise hinzu, dass der Traum auch nicht bedeutet, dass Ihr Ex an Sie denkt. „Es bedeutet, dass es eine Lektion aus Ihrer Beziehung mit diesem Ex gibt, die Sie gerade lernen“, sagt sie. Wie das Sprichwort sagt, sind sie aus einem bestimmten Grund ein Ex. Anstatt Ihren Traum als ein Zeichen des Himmels zu sehen, dass Sie die Flamme sofort wieder entfachen sollten, nehmen Sie ihn als Gelegenheit, über die Qualitäten nachzudenken, die Sie in einer Beziehung hervorbringen wollen, und über den gesündesten Weg, diese zu erreichen.

Sex mit einem Ex

Je nachdem, wie die Dinge mit dem Ex geendet haben, könnten Sie in Panik aufwachen. Sicher, vielleicht vermissen Sie die Person (oder den guten Sex), aber von einem Ex zu träumen, bedeutet nicht unbedingt, dass Sie wieder zusammenkommen wollen – vor allem nicht, wenn Sie bereits in einer neuen Beziehung sind. Loewenberg sagt, dass solche Träume von Ähnlichkeiten zwischen Ihrer vergangenen und aktuellen Beziehung herrühren könnten. „Viele von uns neigen dazu, sich immer wieder für den gleichen Typ von Person zu entscheiden. Diese Träume helfen Ihnen festzustellen, ob dieser ‚Typ‘ gut für Sie ist oder nicht“, sagt sie.

Ein Seufzer der Erleichterung. Das heißt also nicht, dass Sie Ihren Ex aus heiterem Himmel anrufen und ihm gestehen sollten, dass Ihre brennende Leidenschaft immer noch anhält, oder ihn fragen sollten, ob er Lust auf ein Wiedersehen hat. Viel dringender ist die Gelegenheit, tief in sich zu gehen.

Sex mit einer Freundin

Sie hatten also ein fantastisches Zoom-Gespräch mit Ihrer besten Freundin und plötzlich spielt sie die Hauptrolle in Ihrem feuchten Traum. Sex-Träume mit platonischen Freunden können aus vielen Gründen besonders verblüffend sein: Vielleicht haben Sie im realen Leben noch nie auf diese Weise an sie gedacht, oder vielleicht ist der besagte Freund nicht einmal das Geschlecht, zu dem Sie sich normalerweise hingezogen fühlen.

Im Traumland spielt das alles keine Rolle. „Ein Sex-Traum kann entstehen, wenn Sie sich mit jemandem auf einer emotionalen oder psychologischen Ebene verbunden haben“, sagt Loewenberg. Ihr Traum muss nicht unbedingt ein verstecktes Verlangen nach Sex mit Ihrem Freund oder Ihrer Freundin auslösen – es ist wahrscheinlicher, dass dies die Art und Weise ist, wie Ihr Verstand die Intimität Ihrer Beziehung verarbeitet und sie zurückspiegelt.

Sex mit einem Arbeitskollegen

Wenn Sie sich dabei ertappen, wie Sie von einer wilden sexuellen Fantasie mit einem Kollegen träumen, den Sie schon immer bewundert haben, den Sie aber nicht im Geringsten attraktiv finden, bedeutet das nicht, dass Sie unbewusst verknallt sind. Denken Sie daran, dass es bei Sex-Träumen oft „eher um eine psychologische Verbindung geht, die Sie brauchen, als um eine körperliche Verbindung, die Sie wollen“, sagt Loewenberg. Mit anderen Worten, die Bedeutung des Sextraums könnte mehr damit zu tun haben, dass man sich eine Eigenschaft des Mitarbeiters wünscht, wie zum Beispiel seine hervorragende Arbeitsmoral, sagt sie. Schlagen Sie also statt eines unanständigen Antrags einen Kaffee vor.

Sex mit mehreren Personen auf einmal
„Ein Dreier oder eine Orgie kann bedeuten, dass Sie zu viele Dinge in Ihrem Leben oder in Ihrem Kopf haben und Sie sich auf eine Sache gleichzeitig konzentrieren müssen“, sagt Loewenberg

Wie haben Sie den Mode-Job bekommen? Glamour-Redakteurinnen teilen ihre besten Karriere-Ratschläge
Das macht Sinn – wenn Sie sich vor dem Einschlafen besonders ängstlich fühlen, können Sie das Gefühl bekommen, dass Ihre Angst viel zu viel Platz im Raum einnimmt. Wenn Sie träumen, können sich die Ängste wegen der vielen Verpflichtungen plötzlich in sexy Fremde verwandeln, die auf eine Ménage à trois aus sind.

Sex mit jemand anderem als Ihrem Partner

Wenn Sie aufgekratzt sind, kann es ziemlich erschreckend sein, festzustellen, dass der Sextraum, der Ihnen einen Schlaforgasmus beschert hat, nicht mit Ihrem Partner war. Sie wachen auf und fühlen sich erregt – und schuldig.

Aber Betrug im Traum bedeutet nicht automatisch, dass Sie mit der Beziehung unzufrieden sind. „Wenn Sie vom Fremdgehen träumen, bedeutet das oft, dass Sie zugelassen haben, dass etwas zum dritten Rad in Ihrer Beziehung wird“, sagt Loewenberg. Es könnte eine berufliche Verpflichtung oder ein neuer Nebenjob sein – nicht unbedingt ein neues Liebesinteresse.

Loewenberg fügt jedoch hinzu, dass, wenn Ihre Sex-Träume jemanden beinhalten, der nicht Ihr Partner ist, zu dem Sie sich aber definitiv hingezogen fühlen, dies ein Hinweis darauf sein könnte, dass Sie unbewusst anderswo nach etwas suchen, das in Ihrer Beziehung fehlt.Was bedeutet es, wenn Sie über Ihren Ex träumen